<
RVHI Regionalverkehr Hildesheim
Kopfbild 1
Kopfbild 2
Bild
Bild
>

Neue Fahrpläne des RVHI zum 9. August 2018

(vom 03.08.2018)

Zum neuen Schuljahr gibt es auf einigen Linien des RVHI neue Fahrpläne

Vor allem durch die Schließung der Krüger Adorno Schule in Elze gibt es neue Fahrzeiten auf den Linie 51 und 52 sowie auch auf den Linie 67 und 501.

Die Schüler fahren nun entweder mit dem E-Wagen der Linie 66 von Banteln / Bürgertreff / Kastanienplatz (6.45, 6.46) über Eime/Post (6.53) nach Mehle. Hier wird der Bus zur Linie 501/52 und fährt weiter über Elze, Sorsum und Wülfingen weiter Richtung Nordstemmen. Zurück geht es dann auch für alle Schüler mit der Linie 52.

Oder Sie nutzen die Linie 67 ab Brüggen. Der Bus wechsel ab Gronau auf die Linie 51 und fährt dann anschließend über Betheln zur OS Nordstemmen. Die Rückfahrt geht mit der Linie 51 nach Gronau. Richtung Brüggen von Dort weiter mit der Liene 67.

Zusätzlich gibt es noch 2 neue E-Wagen zur ersten und nach der sechsten Stunde zwischen Elze und Gronau / KGS.

 

Außerdem haben wir den Fahrplan der Linie 34 erstmal seit der Übernahme der Linie am 1. Februar überarbeitet. Hier gibt es einige kleine Veränderungen bezüglich von Fahrzeiten und Haltestellenreihenfolgen.

Im Zuge der Einführung des Rubusses auf den Linie 641 und 661 gibt es auch kleine Verbesserungen auf den Linie 44 Alfeld - Hildesheim und 65 Alfeld - Marienhagen.

Im Breich der Stadt Elze und der Gemeinde Nordstemmen wurden Aufgrund zu geringer Nachfrage die AST Anschlussfahrten zum Nachtsbus eingestellt.

Auf der Linie 411 ist die Haltestelle Thornbury vor der alten Realschule von der Haltestelle Grundschule ersetzt worden. Außerdem gab es gerinfügige Anpassungen beim Rufbus (Linien 41 und 411) am Wochenende.

  • nach oben