<
RVHI Regionalverkehr Hildesheim
Kopfbild 1
Kopfbild 2
Bild
Bild
>

Umleitung der Linie 31 Bierbergen - Hildesheim

(vom 09.06.2017)

Ersatzhaltestelle in Garmissen.

Aufgrund von Bauarbeiten ist die K 208 zwischen Schellerten und Ahstedt von Montag, dem 12. Juni 2017 bis Mittwoch, den 14. Juli 2017 für den gesamten Verkehr voll gesperrt. Die Busse können daher auf der Linie 31 Hildesheim - Bierbergen und zurück in dieser Zeit nicht über Ahstedt fahren.

Der RVHI bittet seine Fahrgäste aus Garmissen und Ahstedt, auf die Ersatzhaltestelle in der Ritterstraße in Garmissen auszuweichen. Die beiden planmäßigen Haltestellen in Ahstedt und Garmissen könne nicht mehr angefahren werden. Die Linie verläuft daher von Bierbergen kommend direkt über Garmissen und Garbolzum nach Schellerten und umgekehrt. Die Fahrzeiten der Ersatzhaltestelle sind die gleichen wie an der Haltestelle in Garmissen.

Die Nachtsbuslinie N4 hält auch nur an der Ersatzhaltestelle in Garmissen. Ahstedt kann nicht angefahren werden.

Kartengrundlage: © OpenStreetMap-Beteiligte
  • nach oben